Montag, 7. Juni 2010

Schnelle Post aus USA

Letzte Woche habe ich mir ein schönes Patchwork Kit aus USA bestellt und heute war der Postbote schon mit den schönen Stoffen vor der Tür.

Da es doch immer sehr schwer ist, hier die Stoffe zusammen zu suchen, habe ich mich spontan dazu entschieden, ein ganzes Kit zu kaufen.

Es wird dann sicherlich in den Wintermonaten genäht werden, da ich jetzt zu viel im Garten zu tun habe .Tea Rose Garden

Es sind auch wieder schöne Applikationen zu machen, die ich natürlich mit der Hand machen werde.

Ich freue mich schon sehr darauf.

Kommentare:

Christine hat gesagt…

very pretty fabrics

cheers
Christine

Das Quiltmonster hat gesagt…

Ohhh, sind das schöne Stoffe!! Da kann man ja gespannt sein, was Du daraus machst! Und viel Spass bei der Gartenarbeit.... Hier regnet es heute, so dass man ohne schlechtes Gewissen an der Nähmaschine sitzen kann! Liebe Grüße von Regina

SchwarzesSchaf66 hat gesagt…

Hallo Käte,

na, das sind aber mal ausgeprochen schöne Stoffe !! Das mit dem Garten kenne ich auch ... zum Glück wird unserer jetzt von meinem Mann pflegeleichter gemacht. Ich habe nur noch ein Beet, das so richtig gepflegt werden muss. Da habe ich in diesem Jahr diverse Rosen gepflanzt. Mal schauen, ob sie alle blühen werden.

Liebe Grüße,

Andrea

Knäulchen`s Landhausquilt hat gesagt…

Was für tolle Stöffchen ganz nach meinem Geschmack.

Bin gespannt wie der Quilt aussehen wird. Ein bisschen kann man auf dem Foto ja erkennen.

Liebe Grüsse Gaby

Anonym hat gesagt…

Hallo Käte

traumschöne Stöffchen hast du da geordert.
Ganz viel Freude beim Verarbeiten und freue mich mit dir auf dein nächstes tolles Werk.

LG Dezemberkind

Haftungsausschluß

Haftung für Links
Mein Blog enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen.
Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert