Dienstag, 9. März 2010

Der Winter will noch nicht weichen

Heute Morgen habe ich diese Bilder bei uns im Garten gemacht.

Die Bäume waren voller Raureif und es war richtig nasskalt.

RauhreifIn den Rankengewächsen an der Terrasse hingen schön glitzernde Eiszapfen. Sie waren zwar nicht besonders groß, glitzerten aber sehr schön.

Eiszapfen1

Obwohl es sehr schön aus sah, möchte man doch, das es langsam etwas wärmer wird.

Die Schneeglöckchen zeigen auch hier im Norden schon etwas von den Blüten.

Schneeglöckchen1

1 Kommentar:

Fischtown Lady hat gesagt…

Hallo Käte,
genau so sah es bei uns auch aus. Und lausig kalt. Auf dem Rad ist mir fast die Nase abgefroren.;-) Ich möchte auch so gerne ein kleines bischen Frühling.

Liebe Grüße, Marita

Haftungsausschluß

Haftung für Links
Mein Blog enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen.
Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert