Dienstag, 22. September 2009

Die erste Runde ist dran

Gerade hab ich die erste Runde an den Antik BOM genäht.

Es hat diesmal etwas länger gedauert, da die Rhomben Sterne doch etwas mehr Zeit kosten, durch die vielen Y-Nähte.

Der Quilt ist, bis auf die Applikation mit Maschine genäht.

Ich glaube, ich werde sie nie wirklich lieben, aber trotzdem immer wieder machen, weil sie bei so vielen schönen Mustern einfach nötig sind.

Der Antik BOM wir ein Quilt für meinen Mann zum Geburtstag da ich ihn zu Weihnachten wohl nicht mehr fertig bekomme.

Er wird durch die Japanstoffe auch nicht so bunt und wird ihm hoffentlich gefallen.

Erste Runde Antik BOM

Das Top hat jetzt einen guten Meter und wächst und noch um einiges an.

Kommentare:

Gabriele - Fadentante hat gesagt…

Wow, sieht Dein Top superschön aus !! Nähst Du mit Hand oder Maschine ??

Liebe Grüße,
Gabriele

susi hat gesagt…

superschön,liebe käthe, liebe grüße ,susi

ZICKIZICK hat gesagt…

das siht sehr gut aus, die Farben sind absolut harmonisch .... *bravo*

bin ja gespannt, wie es weiter geht

LG zicki

blackanna hat gesagt…

Hallo Käte,
Super schön!!! Sollte Dein Mann wider Erwarten dieses edle Stück nicht wollen, ich nehm ihn sofort!!! ;))))

Ganz liebe Grüße
Monika

Renate hat gesagt…

Hallo Käte,
besonders durch die japanischen Stoffe wird dein Quilt sehr sehr edel!!!
Da hast du dir viel vorgenommen, wenn der Quilt bis April fertig sein soll. Ich würde es nicht schaffen. :-)) Aber du bist immer so unglaublich schnell.
Liebe Grüße
Renate

Haftungsausschluß

Haftung für Links
Mein Blog enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen.
Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert