Freitag, 19. Juni 2009

Prächtige Rosenblüte

Die Rosen in meinem Garten haben in diesem Jahr so prächtige Blüten, das ich sie hier einmal zeigen möchte.
Ich gehe des öfteren am Tag durch den Garten und stecke meine Nase in die großen Blüten und genieße den Duft, den sie ausströmen.
Früher war ich gar nicht so ein Rosen Fan, bei mir im Garten waren überwiegend Stauden, sind sie eigentlich immer noch, aber es werden jetzt immer mehr Rosen und inzwischen Liebe ich sie sehr.
Erst Gestern habe ich mir 3 dazu gekauft, für die ich noch ein schönes Plätzchen finden muß.
Ich werde sie zeigen, wenn sie richtig in Blüte stehen.
Hier sind ein paar schöne Bilder, dich kürzlich gemacht habe.






Man kann schon gut erkennen, was meine Lieblingsfarbe bei den Rosen ist.

Die 3 neuen Rosen sind dunkel Rot, gelb, weiß mit rotem feinem roten Rand. Die mit weiße Rose liebe ich besonders, ich hatte sie mit kleinen Blüten auch in einem Brautstrauß.

Kommentare:

Guilitta hat gesagt…

Sehr schön deine Rosen! Meine Rosen blühen seit einigen Jahren wunderbar. Werde demnächst auch Fotos einsetzen. Patchworkmassig machst du auch sehr schöne Sachen, überhaupt gefällt mir dein Blog sehr gut!

Gruss Guilitta
http://guilitta2000.blogspot.com/

bianca hat gesagt…

Wunderschöne Rosen hast du. Ich habe auch noch nicht so lange Rosen in meinem ´Garten. Früher mochte ich sie nicht so gerne.
LG bianca

Haftungsausschluß

Haftung für Links
Mein Blog enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen.
Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert